Sie können mehrere Dinge ausprobieren.
Typischer weise liegt der hohe Energiekonsum nicht am Akku.

Einstellungen=>USB&Seicher=>cache=>leeren

Welche App benötigen am meisten Energie:
unter Einstellungen - Akku, ist der Verlauf des Ladestatus ersichtlich inklusive einer Abschätzung wie lange das Gerät noch mit dem aktuellen Ladestand betrieben werden kann. Unten sind zudem die Apps aufgelistet, die am meisten Energie benötigen.
Falls einige Apps auffällig viel Energie benötigen: öffnen Sie diese App und ändern Sie allfällige Synchronisationszeiten von kurzen auf grössere Abstände (Typischerweise sind dies die Mail-App oder Google Play-Dienste

Standortsuche ausschalten:
unter Einstellungen - Standort, können Sie die Standortsuche deaktivieren um Energie zu sparen

Display Helligkeitsstufe senken:
unter Einstellungen - Display - Helligkeitsstufe, können Sie die Helligkeit des Displays senken

Deaktivieren von Bluetooth, WLAN und Mobilfunkdaten:
streichen Sie zwei mal über den oberen Bildschirmrand, in diesem Menü können Sie im Moment nicht benötigten Datenverbindungen deaktivieren.

Versuchen Sie ein Kick-Start oder ein Hard-Reset:
(Achtung! der Hard-Reset löscht alle Daten) die Anleitungen dazu finden Sie hier, https://support.sinndrin.org/de/knowledgebase Energiespartipps von Fairphone: finden Sie unter diesem Link, https://fairphone.zendesk.com/hc/en-us/articles/201353743-How-can-I-extend-the-battery-life-when-using-my-Fairphone-


Einen neuen Akku können Sie hier kaufen:
https://www.sinndrin-shop.ch/zubehoer-und-ersatzteile/4/akku-fuer-fairphone-2?c=5

Hat das Ihr Problem gelöst?