Akku lädt nicht / Fairphone 2 lässt sich nicht aufladen

Wenn Ihr Fairphone 2 trotz anschliessen an einem Ladegerät nicht auflädt, liegt es vermutlich an einem von zwei Gründen:

  1. Wenn Sie das Fairphone zum ersten Mal aufladen, dann verwenden Sie ein Ladegerät mit mindestens 1 ampere (1A, 1000mA) Ladestrom oder mehr. Diese Angaben finden sie auf jedem Netzteil angeschrieben, meist unter Output. Dort steht zumeist auch noch die Ausgangsspannung von 5 Volt (5V), diese ist bei jedem USB-Ladegerät identisch.
    Wenn das Fairphone 2 trotzdem nicht auflädt, dann versuchen sie unbedingt zuerst mindestens drei verschiedene USB-Kabel und Netzteile aus, bevor sie uns kontaktieren.
  2. Der Akku kann tiefenentladen sein. Probieren Sie dann die folgende Prozedur aus:
    Verwenden Sie dazu ein Netzteil mit mindestens 1 ampere (1A, 1000mA) oder mehr.
    -Batterie aus dem Telefon entnehmen und eine halbe Stunde warten.
    - Die Batterie wieder einfügen und an das Ladegerät anschliessen.
    - Wenn die Rote Statuslampe blink heisst das, dass die Batterie total entlehrt ist. Lassen Sie das Gerät angehängt, bis die Statuslampe nicht mehr blinkt und konstant leuchtet.
    - Die Batterie wird jetzt geladen. (Ein kurzer Druck auf den Einschaltknopf zeigt ein Batterie Bild welches den Ladestatus anzeigt.)
    - Warten Sie unbedingt bis die Batterie komplett aufgeladen ist. Zeitdauer dazu kann gut zwei bis drei Stunden dauern.
  3. Funktioniert es auch mit der Anleitung unter Punkt 2 nicht versuchen Sie noch folgendes:
    - Sie schliessen, nachdem Sie die Batterie für mind. eine halbe Stunde aus dem Gerät genommen haben, das Gerät ans Ladegerät an ohne dass die Batterie drin ist. Ihr Fairphone 2 wird nun stetig versuchen aufzustarten und bricht gleich wieder ab. Erst jetzt setzten mitten in diesen Prozess setzten Sie die Batterie ein und warten dann wie unter 2. bis der Akku aufgeladen ist.
  4. Stellen Sie sicher, dass Sie das neueste Software Update des Betriebssystems gemacht haben.

Wir hatten bereits eine Kundin die so grosses Pech hatte, dass alle drei Kabel und Netzteile die Sie zuhause hatte nicht funktioniert haben. Bitte probieren Sie also verschiedenste Kabel und Netzteile aus. Eventuell können Sie auch in einem Handy-Laden diverse Kabel und Nezteile ausprobieren. Weitere Informationen dazu finden Sie im Artikel auf support.fairphone.com. Die Community hat auch eine Liste mit bisher bekannten, funktionierenden Netzteilen zusammengestellt.

Weiterer Hinweis: Es ist möglich, ihr Fairphone mit einem Netzteil mit nur 0.5 Ampere Ladestrom (0.5A, 500mA) - and 5 Volt (5V) zu laden. Aber bei einem komplett entleertem Akku reicht diese Leistung oft nicht aus.

Hat das Ihr Problem gelöst?